Anfrage zu den Coronafolgen im schulischen Bereich

1. Inwieweit befasst sich die schulpsychologische Beratungsstelle mit den Folgen der Pandemie bei Schüler*innen und Lehrer*innen? 2. Inwieweit befasst sich die Schulsozialarbeit an den kreiseigenen Schulen mit den Folgen der Pandemie bei den Schüler*innen?

Im Ausschuss für Bildung, Integration, Kultur und Sport stellen wir folgende Anfrage:

 

  1. Inwieweit befasst sich die schulpsychologische Beratungsstelle mit den Folgen der Pandemie bei Schüler*innen und Lehrer*innen?
  2. Inwieweit befasst sich die Schulsozialarbeit an den kreiseigenen Schulen mit den Folgen der Pandemie bei den Schüler*innen?
  3. Wie ist der Rückgang der Schülerzahlen an den Berufskollegs des Kreises im laufenden Schuljahr im Vergleich zu den letzten zu erklären?
  4. Wie werden Schülerinnen und Schüler ohne Abschluss aus der Sekundarstufe 1 derzeit an den Berufskollegs aufgefangen?
  5. Was genau macht das „Kommunale Integrationsmanagement“ (KIM) im Kreis Warendorf? Eine Vorstellung der Arbeit des KIM im nächsten Jahr wäre aufschlussreich.

 

Kategorie

Anträge Kreistagsfraktion