Raphaela Blümer: Die Chancen der Energiewende nutzen

Unser Kreis Warendorf mit seiner typischen Parklandschaft und seinem Naturreichtum bietet eine hohe Lebensqualität. Dies wollen wir erhalten, indem wir

  • eine bäuerliche, ökologische Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung fördern.

  • die Energiewende durch einen Wandel der Energieversorgung voranbringen und das Münsterland zu einer Modellregion für Erneuerbare Energien machen. Das ist wichtig für unsere Umwelt und eine enorme wirtschaftliche Chance für den Kreis Warendorf.

  • Fracking konsequent verhindern, denn die kurzfristige Nutzung der endlichen Ressource zerstört unsere Umwelt, vergiftet unser Trinkwasser und gefährdet unser Klima.

  • die Arbeit der Natur- und Umweltschutzverbände unterstützen, bei der Abfallwirtschaft auf Müllvermeidung setzen und die Wirtschaftsförderung des Kreises auf ökologische Leitlinien ausrichten.

 

Mehr Informationen zur Kreistagswahl gibt es hier: http://gruene-kreis-warendorf.de/wahlen/

Raphaela Blümer, Listenplatz 1 zur Kreistagswahl