Ursula Mindermann: Wirtschaft und Frauenpolitik

Die Wirtschaft im Kreis Warendorf ist vom Mittelstand geprägt.
Diese Struktur halten wir für gesund und wollen sie fördern,
indem wir

  • nachhaltige Wirtschaftsformen fördern.
  • ein Konzept für Bindung und Zuzug von Fachkräften erstellen. Besonders bei dem Arbeitsmarktzugang von Frauen und Migrant*innen haben wir Aufholbedarf.
  • Förderungsmaßnahmen gezielt für Frauen etablieren und familienfreundlichere Arbeitsbedingungen schaffen.
  • bei der Verkehrsinfrastruktur ein Umdenken erwirken. Dazu gehört der Grundsatz „Erhalt vor Neubau“ im Straßenbereich, sowie die Verzahnung von besseren Bus- und Bahnverbindungen zusammen mit einem attraktivem Fahrrad- und Radschnellwegenetz.



Mehr Informationen zur Kreistagswahl gibt es hier: http://gruene-kreis-warendorf.de/wahlen/

Ursula Mindermann, Listenplatz 3